Mehr Übersicht beim Testen und bessere Berichte

26. Oktober 2021

Mit einem Update in dieser Woche wurden vor allem die Ansicht zum Testen und die Ausgabe im Bericht verbessert.

Screenshot: Bei jedem Prüfschritt werden in der Übersicht direkt die gefundenen Fehler angezeigt

Gefundenen Probleme werden jetzt auch in der Übersicht der Prüfschritte angezeigt. Zusätzlich wird in der Liste der gefundenen Probleme angezeigt, welche Stichproben betroffen sind. Es ist möglich, den gefundenen Fehler direkt aufzurufen und zu bearbeiten.

Screenshot: Übersicht aller Prüfkriterien

Am Ende jedes Berichtes befindet sich jetzt eine Gesamtübersicht aller Prüfkriterien mit den jeweils gefundenen Problemen.

Screenshot: Auswahl nach was die Prüfergebnisse ausgewertet werdne sollen (z.B. EN 301549)

Wenn die Prüfkataloge entsprechend vorbereitet sind, können die Darstellung der Gesamtübersicht sowie die Statistiken am Anfang des Berichts auf die zugrundeliegende Guideline (z.B. EN 301549 oder WCAG 2.1) umgestellt werden. Standard Darstellung sind vorerst die Prüfschritte.
Die Einstellung kann pro Test angepasst werden und befindet sich unter "Projekt bearbeiten". Ist der Prüfkatalog vorbereitet, kann bei neuen Projekten die Option ausgewählt werden. Wir haben die Prüfkataloge WCAG 2.1 EN und DE sowie den BIK Prüfkatalog bereits angepasst. Weitere Prüfkataloge werden in den nächsten Tagen aktualisiert.

Schon vor einigen Wochen haben wir die Möglichkeit ergänzt, jeden Prüfschritt eines Testkataloges mit einer oder mehreren Anforderungen einer Richtlinie zu verknüpfen. Dafür haben wir die Richtlinien in CAAT zentral hinterlegt. Aktuell gepflegt sind die WCAG 2.0, WCAG 2.1 und die EN 301549 v3.1.1. Weitere Richtlinien folgen und werden kontinuierlich aktualisiert.
Mithilfe dieser Verknüpfung kann das System z.B. die unterschiedlichen Darstellungen der Statistik erzeugen. Weitere Funktionen, die auf dieser Verknüpfung aufbauen, sind geplant.

Die Funktion zum Verknüpfen steht auch in euren eigenen Prüfkatalogen zur Verfügung.

Screenshot: Filterung nach Tags beim Prüfen

Ebenfalls bereits vor einigen Wochen haben wir die Funktion ergänzt, dass sogenannte Prüfschritt-Tags in der Übersicht der Prüfschritte angezeigt werden und man danach filtern kann.
Wir haben in einigen Katalogen angefangen, entsprechende Tags zu hinterlegen. Sie können genutzt werden, um inhaltlich zusammenhängende Prüfschritte gemeinsam zu bearbeiten (z.B. Audio/Video oder Tastatursteuerung). Diese Tags werden nur intern verwendet und sind nie im Bericht sichtbar.
Die eigene Tags stehen euch auch in eigenen Prüfkatalogen zur Verfügung.

Das war's für heute. 
Viel Spaß beim Testen.

Zum Login von CAAT